Bürger- und Geschäftskundenportal des Zolls seit 1. Oktober 2019 am Start

Am 1. Oktober 2019 ging das Bürger- und Geschäftskundenportal des Zolls an den Start. Nach eigenen Angaben schafft der Zoll damit einen einfachen und effizienten Zugang zu seinen Dienstleistungen. Nach einmaliger Registrierung können Antragsverfahren und Geschäftsprozesse medienbruchfrei über das Internet abgewickelt werden. Für Unternehmen stehen ab diesem Tag folgende Dienstleistungen online zur Verfügung:

  • verbindliche Zolltarifauskunft (seit 1. Oktober 2019 ausschließlich über das Portal)
  • EORI-Nummer-Verwaltung
  • gewerblicher Rechtsschutz (startet etwas später)

Auch Bürgerinnen und Bürger können das Portal nutzen. Zum Starttermin beispielsweise um die Bankverbindung zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer zu ändern.

Um sich am Bürger- und Geschäftskundenportal anzumelden, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Es besteht die Wahl zwischen dem Zugang mittels E-Mail und Passwort oder dem Zugang mittels ELSTER. Bürger können zur Authentifizierung den neuen Personalausweis oder elektronischen Aufenthaltstitel verwenden. Neben den vorgenannten Dienstleistungen, denen weitere folgen werden, bietet das Bürger- und Geschäftskundenportal verschiedene Funktionen, die eine komfortable Kommunikation mit dem Zoll ermöglichen:

  • sichere Identifizierung mittels ELSTER sowie Personalausweis oder elektronischem Aufenthaltstitel
  • Zugang zu den online verfügbaren Dienstleistungen des Zolls mit nur einem Login
  • Vorgangsübersicht einschließlich einer Statusverfolgung
  • elektronisches Postfach
  • Erhalt von Online-Bescheiden in Formaten, die digital weiterverarbeitet werden können

Steuerberater können Unternehmen auch im Bürger- und Geschäftskundenportal vertreten. Dafür richtet der Steuerpflichtige in seinem Geschäftskundenportal eine Berechtigung für seinen Steuerberater ein.
Bei Fragen zum Bürger- und Geschäftskundenportal des Zolls steht Steuerberatern und Unternehmen der Service Desk Zoll als Kontakt zur Verfügung:
Montag bis Freitag: 07:00 - 18:00 Uhr (außer an gesetzlichen Feiertagen)

Zoll-Portal Logo
Zollportal
Tel: 0800 8007-5452 oder +49 351 44834-555
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.zoll-portal.de