Nach erfolgreichem Verlauf der gemeinsamen Veranstaltung in den Vorjahren wird auch in diesem Jahr die Gemeinschaftsinitiative "Kick Off" in Nürnberg, Regenstauf und in Würzburg stattfinden.

Die Einführung von jungen Menschen in das Berufsleben im Allgemeinen und in den steuerberatenden Beruf im Besonderen ist eine komplexe Aufgabe, kostspielig und für beide Seiten zeitaufwändig. Die Auszubildenden betreten nach der behüteten Schulzeit völliges Neuland. Dieser Anfang ist ganz schön schwer. Eine Hinführung zum dynamischen Umfeld der Ausbildungskanzlei ist notwendig.  

Dabei hilft der von LSWB, Steuerberaterkammer Nürnberg und DATEV gemeinsam erfolgreich etablierte Lehrgang "Einführungstage für Auszubildende im steuerberatenden Beruf". Zum Einstieg in das "Projekt Ausbildung" werden übergreifende Basics kommuniziert - von der Kleiderordnung bis zu Soll und Haben. Das erleichtert sowohl den AZUBIs als auch den Ausbildungskanzleien die erste Zeit der Lehre. Wir geben eine zentrale Einführung in den Beruf und die in diesem Beruf anfallende Arbeit. Mit diesem Vorwissen ausgestattet hat Ihr/e Auszubildende/r einen Wissensvorsprung mit dem er/sie schnell produktiv eingesetzt werden kann.

Alle Ausbildungskanzleien, die dieses Jahr einen neuen Auszubildenden einstellen, erhalten die Unterlagen für die Anmeldung Ihres/Ihrer Auszubildenden für eine Teilnahme an den Einführungstagen zugesandt.

 

 

 

 

Zurück