Die Berufsschule Weiden veranstaltete am 3. und 4. September einen FIBU-Praxistag für (neue) Auszubildende im Beruf des Steuerfachangestellten.

Elf bzw. dreizehn Azubis aus Weiden und Umgebung waren in die Räume der Berufsschule gekommen, um unter Anleitung von Studiendirektor Kurt Seibold eine Einführung in das DATEV-Programm Kanzlei-Rechnungswesen Pro erhalten. Ziel der Veranstaltung ist es, einfache Kassen- und Bankbelege mithilfe des Programmes buchen zu können.

 

zurück zur Übersicht Nächster Bericht