Am 27. November fand im Bildungszentrum St. Augustin wie schon im Vorjahr der interaktive Schüler-Infoabend statt.

Der Nachmittag startete zur Auflockerung mit einer interaktiven Erläuterung von (beruflichen) Netzwerken und Ihrer Funktion für die eigene Karriere. Verschiedene Coburger Firmen waren bei diesem "Spiel mit Ball" beteiligt. Anschließend begaben sich die Schüler in Gruppen auf verschiedene Beratungsrunden im Speed-Datingformat.

Vorstandsmitglied Sabine Kastner war mit zwei Auszubildenden vor Ort. Gemeinsam mit Geschäftsführer Achim Prölß und Stefan Schiller (Geschäftsstelle Nürnberg) führten sie in sechsminütigen Sequenzen intensive Gespräche mit den Schülerinnen und Schülern. Dabei stießen speziell die Ausführungen zu den Karrieremöglichkeiten und zur Jobsicherheit zumeist auf reges Interesse.

 

zurück zur Übersicht Nächster Bericht