Am 15. Juni fand die 44. ordentliche Kammerversammlung der Steuerberaterkammer Nürnberg im Hilton Hotel am Valzner Weiher statt. Knapp 70 Mitglieder waren der Einladung des Präsidenten gefolgt, darunter zahlreiche verdiente Steuerberater und Steuerberaterinnen, die vom Präsidenten für Ihr Dienstjubiläum geehrt wurden...

Der Präsident, Dr. Dieter Mehnert, eröffnete die Kammerversammlung und informierte über die anstehenden Entwicklungen und aktuellen Themen im Berufsstand. Im Anschluss folgte der Bericht des Schatzmeisters und Vizepräsidenten Bernd Peter Rödel über den Haushalt 2017. Über die vergangenen und geplanten Aktivitäten der Kammer informierte der Hauptgeschäftsführer Dr. Moritz Alt. Stellvertretend für die beiden Rechnungsprüfer Herrn Herbert Brunner, Nürnberg und Herrn Jörg Nährig, Schlüsselfeld, berichtete Herr Brunner über die im März 2018 durchgeführte Rechnungsprüfung, die zu keinerlei Beanstandung Anlass gab. Nach diversen Beschlüssen und Abstimmungen ehrte der Präsident ausgewählte Mitglieder für ihre langjährigen Dienstjubiläen: 4 Steuerberater erhielten die Ehrennadel mit Diamant (50 Jahre), 14 Steuerberater/innen bekamen die goldene Ehrennadel (40 Jahre) und 20 Steuerberater/innen nahmen die silberne Nadel (25 Jahre) in Empfang. Im Anschluss nutzten die Gäste die Gelegenheit, bei Sonnenschein und leckeren Snacks Kontakte zu pflegen und sich auch mit Vertretern der Kammer auszutauschen.

Ein detaillierter Bericht wird in der nächsten Ausgabe der Kammermitteilung (03/2018) und in Kürze im geschützten Mitgliederbereich veröffentlicht.

 

zurück zur Übersicht Nächster Bericht